Donnerstag, 21. November 2013

Top 5 : Herbst Lippenstifte







  • MAC Brick-O-La: Schön cremiges rot-braun, macht (fast) jeden Look elegant und klassisch
  • MAC Rebel: Violet mit rotem Unterton. Man muss schon etwas mutiger sein um das zu tragen, ABER man wird garantiert zum Hingucker und bekommt jede Menge Komplimente. Bringt grüne Augen zum strahlen und hält den ganzen Tag!
  • Urban Decay Revolution: Klassisches, kühles rot. Der Geruch ist gewöhnungsbedürftig die Haltbarkeit dafür unschlagbar.
  • Maybelline Jade: Colour Sensational 190 Atomic Pink: Beeriges Pink mit rotem Unterton, richtig schön auffällig und mit `nem klassischen AMU wird selbst das langweiligste Outfit zum Hingucker. Hält dazu noch richtig, richtig lange!
  • Chanel Rouge Allure Velvet: La Distinguée 33: Warmes, orange-nude. Passend für jeden Tag und sieht vor allem gut aus zu richtig dramatischen Augen ♥-♥




Wie euch vielleicht aufgefallen ist, sind alle meine dunklen Lippenstifte besonders gut haltbar auf den Lippen.
Das ist ein MUSS für mich, denn sonst kann ich mich nicht wohl fühlen. Wenn ich andauern Angst haben muss, dass ich nur noch den Rand der Farbe trage, oder das ich ALLES auf den Zähnen habe, kann ich nicht selbstbewusst solche Farben tragen und eine gute Portion Selbstbewusstsein muss man einfach haben um mit dunklen Lippen bestechen zu können :-)

Ann-Christine ♥ 



Dienstag, 19. November 2013

Zwei einfache Herbst AMU´s ♥



Doppelter "geflügelter" Eyeliner


  1. Neutrale Base auftragen (Mac  Paint Pot in Painterly)
  2. Crease leicht betonen, einfach mit eurem Bronzer ;-)
  3. Schönen vollen Lidstrich auf dem oberen Lid ziehen (Maybelline Gel Eyeliner)
  4. Parallel dazu den unteren Wimperkranz verlängern und genauso wie oben ausschwingen lassen.

Bronze-Smokey-Eye



  1. Lid primen ( Mac Paint Pot Painterly)
  2. Ganzes Lid mit hellen, schimmernden Gold bedecken (alle Farben aus der Catrice Arts Palette -> HIER <- )
  3. Ein dunkles, schimmerndes Braun gemischt mit etwas olivegrün in der Crease und am unteren Wimpernrand verteilen
  4. Das äußere V mit dem dunkelsten Ton nachdunkeln
  5. Einen schönen dramatischen Lidstrich dazu ( Maybelline Gel Eyeliner) und fertig ist der Look ♥

Zu beiden AMU´s passt auch gut eine schön dunkle Herbst- Lippenstiftfarbe!

Ann-Christine ♥


Freitag, 15. November 2013

Herbst Nägel / Catrice Nagellack



Farben:
  •  38 Vino Tinto
  •  45 Kitch Me If You Can


-> Alle Nägel mit der 38 lackieren



-> Dann einzelne Nägel mit der 45 akzentuieren 

Ann-Christine ♥


Donnerstag, 7. November 2013

Loreal Color Riche Quad FAIL! <-Erfahrungsbericht/Review/Testbericht+ Swatches

Ich hatte heute Abend mal wieder etwas Zeit und wollte ein paar neue Looks an mir schminken.
Ein bisschen in meiner Lidschatten-Box gewühlt und schon viel meine Wahl auf das schöne Loreal Color Riche Quad. 

Farbe E7 Lilas Cheri


Ich habs mir für meinen Abiball gekauft und danach nie wieder benutzt, also dachte ich mir kann ich ja mal den vorgegebenen Look nachschminken.

Vorgegebene Schritte:
  1.  Mit der dunkelsten Farbe den Wimpernkranz verdichten und ausblenden
  2.  Mit dem violetten Ton das äußere V betonen
  3.  Den darüber liegenden Glitzerton über das gesamte Lid verteilen
  4.  Mit der Highlighter-Farbe den Brauenbogen betonen


Haha gesagt getan :D


Das Bild hat jetzt nicht unbedingt die beste Qualität, aber ihr könnt deutlich sehen, das von den VIER  verschiedenen Farben eigentlich nichts als Glitzer über ist :D
Erstmal schon von der Logik her: WIE soll ich mit einem hellen, fast nicht zu sehendem Violett meine Crease betonen und WARUM soll ich im Anschluss alles mit penetranten Glitzer übermalen?

Die Farben sind alle nicht mehr auf dem Lid zu erkennen, ÜBERALL ist Glitzer und es sieht schlicht und ergreifend beschissen aus.
Es kann doch nicht sein, dass wenn ich knapp 8€ in der Drogerie für ein Quad ausgebe, dass die Farben dann nicht mal auf dem Lid zu erkennen sind.

Ein weiterer Minuspunkt ist:
Der Lidschatten krümelt unglaublich, nicht nur mein Auge sieht jetzt kacke aus, sondern auch gleich mein ganzes Gesicht :-))))) 

Ich hoffe einmal das nicht alle Quads von so schlechter Qualität sind und ich nur Pech gehabt habe.
Bitte Loreal überarbeitet das Formulierung, denn die Farbzusammensetzung und das Design ist doch schön!
So kann ich bloß nichts damit anfangen.

Ann-Christine ♥




Dienstag, 5. November 2013

I ♥ MAC

Fast alle Youtuber schwärmen von diesen Produkten. Dem Pro Longwear Concealer und dem Paint Pot von Mac. Also habe ich mir diese Produkte für euch mal genauer angeguckt. Und ich kann euch jetzt schon sagen: ich bin ebenfalls völlig überzeugt von beiden Produkten.



                                       Paint Pot:





Mein Paint Pot ist in der Farbe "Soft Ochre". Das ist eine eher gelbliche, Concealer ähnliche Farbe. Er kostet 23 € und ist seinen Preis aber wirklich wert! Ich benutze ihn als Lidschatten-Base, damit mein Lidschatten den ganzen Tag hält und gleichzeitig gleicht er die Farbe eurer Lider aus. Ich liebe ihn! Ich habe das Gefühl, das er Ewigkeiten halten wird, da es einfach nicht weniger wird. Noch ein weiterer Punkt, warum sich das Geld dafür definitiv lohnt.

Wenn ihr noch mehr darüber wissen wollt: Ann-Christine hat eine seperate Review geschrieben!
-> Ann-Christines Review zum Paint Pot :) <-


                        Pro Longwear Concealer:


 Mein erstes Produkt von MAC! Ich war schon überzeugt, ohne ihn jemals in der Hand gehalten zu haben, da alle Youtuber einfach so von ihm schwärmen. Also musste ich ihn haben! Der Preis, von ca. 20 € für nur 9 ml, hat mich erstmal vom Kaufen abgehalten. Meine Entscheidung wurde mir letztendlich von meiner lieben Schwester abgenommen, die ihn bei ihrere nächsten Douglas Bestellung einfach mal mit bestellt hat. Da es bei uns kein Mac gibt und ich somit die Farbe nicht testen konnte, bestellte sie einfach auf gut Glück. Glücklicherweise passte die Farbe.


Mein erster Eindruck war leider gar nicht so gut. Es sah einfach nur schrecklich aus, klebte und ich wusste gar nicht, was alle an ihm so toll finden, also erstmal in die Ecke mit ihm. Nach einiger Zeit versuchte ich es erneut und diesmal war das Ergebnis um einiges besser, da ich vorher einfach viel zu viel genommen habe. Das mit der Dosierung ist leider auch gar nicht so einfach, da schnell zu viel aus dem Pumpspender kommt. Mit ganz viel Gefühl und Übung klappt es aber irgendwann. 
Der Concealer hält wirklich was er verspricht. Er hält wirklich lange und er kaschiert deine Augenringe. Ich benutze ihn ebenfalls um den Bereich unter meinen Augen zu highlighten


                                   

                                    Mein Fazit :


Beide Produkte haben mich früher oder später überzeugt und sie sind definitiv ihr Geld wert. Sie gehören mittlerweile zu meiner Alltagsschminke und dort sind sie auch nicht mehr weg zu denken. Also wenn ihr einen guten Concealer oder eine Lidschatten-Base sucht, guckt doch mal bei MAC vorbei :)



Recht: Paint Pot in "Soft Ochre" u. Links: Pro Longwear Concealer in NW15

                                                                      Eure Celina ♥

Donnerstag, 31. Oktober 2013

I ♥ Oktober/ monatliche Favoriten

Es ist schon wieder so weit.. Der Oktober ist vorbei und wir schreiten mit ganz großen Schritten auf den Winter zu :-)
Aber das heißt auch, dass es für euch wieder meine monatlichen Favoriten gibt!
Legen wir mal los :







Bronzer:


L.A Girl, Pressed Powder in Caramel ca.5€



Dieses Baby ist bei mir lange in Vergessenheit geraten, wurde dafür diesen Monat wieder heiß geliebt.
Eigentlich brauchte ich ein neues Gesichtspuder hab es aber im Onlineshop viel zu dunkel bestellt und bin dann angefangen es als Bronzer zu benutzen. Bei den Swatches hab ich ihn mit Hoola verglichen. Sie sind ungefähr gleich dunkel, die L.A Girls Version hat nur einen wärmeren Unterton.

Blush:


Maybelline, expertwear Blush in 79 Flash Plum/ Prune Eclat ca. 6€


Super schöne Herbstfarbe mit goldenem Schimmer, super Pigmentierung und tollem Preis. Was soll man da noch mehr zu sagen ? :-)


Lippen:

 Chanel, Rouge Allure Velvet, in 33 - La Distinguée ca. 32€

Dieser Lippenstift ist purer Luxus!
Kein anderer meine (High-End) Lippenstifte fühlt sich so gut auf den Lippen an. Die Farbe ist perfekt für den Herbst und immer wenn ich ihn trage bekomme ich Komplimente für meinen Lippenstift! I ♥ IT !!!









Eyeliner:

Der Maybelline Eyestudio Lastingdrama Gel Eyeliner ist mein täglicher Begleiter und verdient es auch endlich mal genannt zu werden. 
Super cremig, gleitet schön über die Haut und hält selbst auf der Wasserlinie 
ewig!


Körperöl:

Körperöl ist mein Favorit des Monats!
Ich liebe es und es hat mein Leben vereinfacht♥
Ich hab schon einen ganzen Blogpost darüber verfasst, dort könnt ihr noch mehr über das Wundermittel erfahren --> HIER<--


Pinsel:

Diesen Monat hatte ich endlich die Möglichkeit mir neue Pinsel zu kaufe. Meine Wahl fiel sofort auf Real Techniques, denn hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach!
Hier meine zwei Favoriten Pinsel:
-Expert face brush:  perfekt für flüssige Foundations
-Base eyeshadow brush: nimmt super die Farben auf und zaubert sanfte Übergänge.








Eure Ann-Christine ♥

Dienstag, 29. Oktober 2013

Catrice Arts Collection - Review und AMU






Wunderschön und faszinierend, anders kann man dieses kleine Palettenbüchlein gar nicht beschreibend.
Als ich sie im vorbeigehen in einem extra LE-Ständer gesehen habe, MUSSTE ich sie unbedingt haben.
Die Arts-LE besteht aus drei farblich unterschiedlichen (rosé, grün/gold, beere/anthrazit) Paletten ( ca. 8€) und drei farblich dazu passenden Nagellacken (ca. 3€).
Ich habe mich, wie ihr oben seht, für die grünliche Palette entschieden :-) 

 Die Palette besteht aus 6 Lidschatten, einem Highlighter und einem Rouge. 
Wie ihr seht sind die oberen Lidschattenfarben sehr "sheer" , die unteren hingegen sind satt pigmentiert. Alle Farben haben eine schöne samtige, buttrige Konsitenz.








2 auf dem ganzen Lid
3+5 auf dem beweglichen Lid
4+6 in der Lidfalte




Hier seht ihr alle Töne nach der Anleitung auf der Rückseite (helle Farbe über das ganze Lid, mittlere Farbe auf das bewegliche Lid und die dunkelsten Farben in die äußere Hälfte) aufgetragen.
Ich habe wirklich versucht viel grün aufzunehmen, aber immer wenn ich die Töne wirklich SANFT verblendet habe, verschwindet die Farbe einfach.
Das dunkle braun hingegen, ist ziemlich gut und bleibt sogar an Ort und Stelle.
Leider bröseln die Lidschatten alle sehr, aber das kann man mit einem sauberen Pinsel und etwas Concealer gut beheben.

Am aller, allerliebsten mag ich aber den Highlighter.
Eine schöne, kühle Farbe die jeden Look sofort zum strahlen bringt :-) 


Lidschatten, Rouge und Highlighter: ALLES SCHIMMERT.
Ich denke alles zusammen im Gesicht könnte zu viel werden.
Ich möchte nämlich nicht aussehen wie der Polarstern.
Am besten die schimmernden Töne mit matten Farben kombinieren und schon kann der Herbst kommen ♥

Fazit: 
Für den Preis echt eine tolle Palette!
ABER leider sind einige Farben nicht so gut pigmentiert und verblassen schnell.



Ann-Christine ♥

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Nie wieder Bodylotion!

Nach dem Duschen eincremen finde ich unglaublich nervig.
Raus aus der Dusche, dabei halb erfrieren und sich dann auch noch mit kalter Schmiere einreiben die, egal ob "schnell einziehend" oder nicht, sowieso als Film ca. 32951 Stunden auf der Haut bleibt.
Auch die neuen tollen In-Dusch Bodymilk Dinger, erwecken in mir keine Begeisterung, weil ich einfach das Gefühl habe, dass sie rein gar nichts bringen. 

Im Winter will ich trotzdem keine Haut wie ein ausgetrocknetes Flussbett haben!


Eine Freundin von mir hat mir neulich Körper-Öle empfohlen und ich musste es sofort testen :-) 
Im DM gibt es viele verschieden Marken und Varianten von Körper-Ölen ich hab mich jetzt für eins von Alverde für ca. 2,50€ entschieden.

Anwendung:

Stell dir das Ding in die Dusche, nachdem du das Wasser ausgemacht hast einfach etwas Öl in die Hand pumpen auf der nassen Haut verteilen, kurz einmassieren und fertig bist du!!

Ich merke nach ca. 2 Wochen jetzt eine unglaubliche Verbesserung meiner Haut. Und das gute danach ist: Du kannst dich sofort anziehen!
Probiert es aus, ich kann es nur empfehlen :-) 


Ann-Christine ♥




Mittwoch, 9. Oktober 2013

Spröde Lippen adé !:) Lippenpflege für den Herbst und Winter :)

Da nun wieder die kalte Jahreszeit beginnt, heißt das für die Lippen nichts gutes ! Sie werden trocken und spröde, wenn man sie nicht richtig pflegt. Deshalb sind diese Produkte aus meiner Lippenpflege nicht mehr weg zu denken.




                                                      Im Überblick:


                                       -Lush Lippenpeeling
                                       -Babylips
                                       -Nivea Lipbutter
                                       -Matt Deluxe Lippenstift




Leider habe ich hier die Lipbutter vergessen :(

                        

                              Lush Lippenpeeling:





Glücklicherweise habe ich dieses Wunderprodukt von meiner geliebten Schwester geschenkt bekommen :) Danke nochmal dafür !:*
Ich liebe dieses Peeling! Es hat einfach eine super Konsistenz und es macht die Lippen super weich! Ich lecke es nach dem Gebrauch nicht so gerne ab, wie es bei der Anleitung steht, weil ich den Geschmack einfach nicht immer so lecker finde :D
Auf der Lush Seite kostet es ca. 10 € und wie ich aus den Bewertungen lesen konnte ist es auch sehr sehr bliebt, so wie bei mir !














                                      Babylips :


Peach kiss



















Hydrate






















Endlich sind sie in Deutschland! Natürlich musste ich gleich einen haben. Ich habe mich für den Pflegestift ohne Farbe und den in Peach kiss entschieden und ich kann sagen das sie suuper toll sind. Auch von meinen Freunden, die die zwei anderen getestet haben, kann ich nur sagen das sie auch bei ihnen richtig gut angekommen sind. Diese Pflegestifte sind super für die Lippen. Sie plegen und geben einen Hauch von Farbe auf die Lippen ab. Außerdem riechen sie so unglaublich gut! 
Sie sind im Dm zu kaufen und sie kosten 2,45 €.


                               Nivea Lipbutter:


Leider ist dieses Produkt, soweit ich weiß, nicht in Deutschland erhältlich. Das ist total schade, weil sie einfach so gut ist. Ich habe sie in dem Geschmack oder in der Sorte "Rasberry Rosé" und sie riecht und schmeckt einfach sooooooo gut:) Sie hat, wie der Name schon sagt, eine butterartige Konsistenz. Die Lipbutter hinterlässt einen leichten Schimmer auf den Lippen, was ich sehr sehr schön finde. Farbe gibt sie allerdings nicht wirklich ab.



                             


                                Matt Deluxe Lipstick:




Gehört zwar nicht wirklich zur LippenPFLEGE, aber ich wollte euch diese tolle Lippenstiftfarbe einfach nicht vorenthalten. Das ist einer der neuen Lippenstifte von P2 mit mattem Finish. Ich liebe matte Lippenstifte und da hat dieser Lippenstift mich einfach angelächelt und ich musste ihn kaufen! Die Form den Lippenstifts selber ist jetzt nicht so ganz optimal zum präzisen auftragen, was besonders bei dunkeln Farben sehr wichtig ist. Ansonsten finde ich, es ist eine super Farbe für den Herbst, obwohl ich normalerweise eher schlichte bzw. nude farbene Lippenstifte bevorzuge.

Ich habe ihn ausm Dm und er kostet ca. 3 €


















Soooo mit diesen Tipps kann der Herbst und die kalte Jahreszeit kommen :)


Eure Celina :)






Dienstag, 8. Oktober 2013

Gewonnen - Astor Covergirl Gewinnspiel/ kurze Review Big & Beautiful lovely Doll Mascara und 24H Perfect Stay Waterproof vibrant Eyeshadow

Gewinnspiele und ich wir haben eine Hass-Liebe.
Jedes mal wieder kann ich nicht widerstehen mitzumachen, verliere aber zu 99,9% und schäme mich jedes Mal wieder meine Daten rausgegeben zu haben...
AAAAABEEEER dieses mal hab ich gewonnen :-) 
Okay es gab 250 Gewinner, also ziemlich viele .... trotzdem: ICH war dabei!




 Ziemlich fix kam dann mein kleines Päckchen an.
Als Überraschungspaket wurde es angepriesen und ich muss zugeben ich war ein bisschen enttäuscht, da es nur drei Sachen sind. Ich hatte mir schon die geliebte Lipcolor Butter, oder einen der neuen Lidschattenstifte gewünscht.

So ein bisschen kam mir das Gefühl auf, dass Versucht wurde, ungeliebte Sachen loszuwerden ( damit meine ich natürlich nicht den "Star" des Pakets, die Mascara). 
Ein komisches glitzeriges Grün und einen silbernen Lidschatten ist ja wirklich nichts für jedermann, bzw. für den Alltag.

Der Nagellack gehört zu der Astor "Fashion Studio" Reihe und ist in der Farbe 008 Mint Candy.
Von Mint ist der Lack meilenweit entfernt und wirklich schön ist definitiv auch was anderes.
Ich hatte ihn auch noch kein mal drauf und kann euch nichts zu der Haltbarkeit sagen.
Er war auf dem Kunstnagel in zwei Schichten deckend.




Jetzt zum "Perfect Stay waterproof vibrant Eyeshadow" in der Farbe 700 Silver Attraction.
Die Farbe ist echt schön pigmentiert, aber leider etwas krümelig.
Und jetzt mal ehrlich.... wer trägt denn bitte silbernen Glitzer im Herbst ?!
Ich dachte ich teste den Lidschatten einmal einen Nachmittag lang mit euch und zeig euch dann ein vorher/nachher Bild, die "Arbeit" konnte ich mir sparen, denn es war NICHTS mehr vorhanden. 
24H Waterproof, jaaaajaaa von wegen da wurde mal wieder ganz schön hoch gestapelt.



Als letztes durfte ich ja noch die Wimperntusche Big & Beautiful lovely Doll Mascara.Zu allererst: Leute guckt euch die Verpackung an !!!!! ♥♥♥   Pink und schimmernd = meine große Liebe 
Die Mascarabürste ist aus Gummi und hat vorne noch so´ne Kugel dran, um alle Ecken erreichen zu können. 


Ich hab jetzt ein vorher/nachher Bild für euch gemacht.
Ich trage den Lidschatten 219 aus meine KIKO Palette und haben meine obere Wasserlinie mit dem Maybelline Gel Eyeliner nachgezogen.
Man sieht schon sehr deutlich, dass die Wimpern um 100% länger geworden sind, besonders bei den unteren Wimpern finde ich das extrem schön.
Mich stört, dass meine oberen Wimpern zwar lang, aber einfach nicht dicht und voll wirken. 
Eventuell mit einer anderen Mascara in Kombination, oder falls ihr nur eine verlängernde sucht, könnte sie echt gut sein!


Fazit: Danke an Astor für das Paket! Die Mascara und ich könnten uns anfreunden und den Lidschatten werde ich zu Silvester eventuell nochmal rauskramen.
Ich würde sagen: Ich würde mir die Produkte nicht selber kaufen, aber vllt ist ja was für euch dabei! :-) 
Es kann natürlich auch sein, dass ich einfach nur Pech hatte und andere Gewinner etwas anderes bekommen haben.


Ann-Christine ♥








Freitag, 4. Oktober 2013

I ♥ September/ monatliche Favoriten

Es ist wieder so weit.. ein ganzer Monat ist zu Ende und das heißt? 
Es gibt wieder ein paar Favoriten die ich euch zeigen möchte, die ich im September heiß und innig geliebt habe!!

Diesen September ist so viel für mich passiert:
- Ich bin von Zuhause ausgezogen
- Ich wurde volljährig
- Ich habe so viel neues gelernt und gesehen 
Und vor allem : ES IST OFFIZIELL HERBST ♥♥♥ 


Aber lasst uns jetzt loslegen:







So viele Beauty Favoriten habe ich diesen Monat nicht, aber dafür sind es diesmal Produkte auf die ich mich zu 100% verlassen kann!

Astor Mattitude HD Foundation: Ich hab mir das Make-up ja an etwas heißeren Tagen gekauft und schon in meiner -> Review<- gesagt, dass es mehr für den Herbst und Winter geeignet ist. Und ich hatte Recht! Ich liebe sie, perfekte, mattierte Haut in sekundenschnelle.

Mit meinem 2. Favoriten nämlich dem BeautyBlender aufgetragen sieht meine Haut makellos und nicht zugekleistert aus. 
Einfach natürlich schön und das wollen wir doch durch unser Make-up erreichen!
Der  NYC Big Bold Bronzer in ManhaTAN, den ich euch ja in meinem -> Niederlanden Haul <- gezeigt hab, hat mich auf ganzer Linie überzeugt. Er ist dunkel genug um mein Gesicht zu konturieren, lässt mich aber trotzdem strahlen und nicht dreckig wirken.



von links nach rechts : 235,239,219,293/ links Luxurious Lashes, rechts Maybelline Falsies



Ein weiterer Favorit ist im großen und ganzen ein ganzer Laden, nämlich KIKO.
In unserer Kleinstadt gab es sowas nicht und jetzt muss ich natürlich alles nachholen.

Seit kurzen kann man sich dort individuell Lidschatten Paletten zusammenstellen. Die Farbauswahl ist riesig und die Pigmentierung und Blendbarkeit ist der Wahnsinn. Jeden Tag greife ich mittlerweile zu meiner neuen Lieblingspalette. Ich bin bin mir sicher das ich noch mehrere bestücken werde! ♥

Bei KIKO habe ich auch die meiner Meinung nach beste Wimperntusche ALLER ZEITEN gefunden. Es gibt im Moment ein Angebot alle Mascaras für 3,90€ und da konnte ich schließlich nicht nein sagen. Ich hab mich für die Luxurious Lashes maxi brush mascara entschieden. Maxi brush beschreibt das ganze ganz gut, ich hatte erst das Gefühl ich würde mir mit einer Klobürste die Wimpern tuschen, ABER das Ergebnis hat mich umgehauen. Ich würde sagen zum ersten mal sah es wirklich so aus als hätte ich einzelne falsche Wimpern geklebt. Ich bin einfach nur verliebt in das Produkt. Oben auf dem Bild hab ich die Bürste der Maybelline Falsies, neben die der KIKO Mascara gehalten um den Unterschied zu verdeutlichen! 


Zu guter Letzt, begleitet mich jetzt auch wieder mein Lieblingsduft durch die kalte Jahreszeit!
Amor Amor, fruchtig, lieblich, warm schließt er mich wohlig ein und verbreitet gute Laune und Lust auf´s Leben. Ihr solltet auf jeden Fall einmal eine Nase davon nehmen! ♥


Das waren auch schon meine Favoriten für diesen Monat !

Ann-Christine ♥


Noch ein kleiner 'großer' Liebling von mir: Lordes Album Pure Heroine!
Hört definitiv mal rein!!!!


Montag, 30. September 2013

Whats in my travel makeup bag / Kurztrip Make-up Essentials

Wie ich in meinem vorherigen Post berichtet habe, war ich ein paar Tage zu Hause, weil ich ja Geburtstag hatte :-) 
Bald fangen dann auch endlich die Herbstferien an und der eine oder andere wird wohl verreisen.

Ich möchte euch heute einmal zeigen, wie viel und vor allem was ich an Schminke mit dabei hatte.
Am Ende hab ich für euch noch ein paar Tipps und Tricks zusammen gefasst, damit ihr den Urlaub auch wirklich übersteht ;-)


Auf geht´s!:






Gesicht:
- Foundation: Astor "Mattitude Make-up", 003 Nude Beige
- Concealer: Maybelline Jade "Der Löscher", 01 Light
- Puder: Rimmel "Stay Matte", 005 Silky Beige
- Bronzer: NYC "BIG BOLD Bronzing Powder", 601 ManhaTan
- Blush: Catrice "Defining Blush", 020 Rose Royce

Augen:
- Lidschatten: Sleek "i- Divine", AU NATUREL 601
- Eyeliner: Maybelline Jade "Eyestudio Lasting Drama 24H", 01 Black
- Mascara: KIKO "Luxurios Lashes"

Lippen:
- Lippenstift: Chanel "Rouge Allure Velvet", 33 LA DISTNGUEE


TIPPS:

- Nehmt nur Produkte mit auf die ihr euch verlassen könnt! 
 Ihr wollt doch nicht  tagelang mit fleckigem Make-up durch die Gegend laufen  :o

- Versucht eine Lidschatten Palette mitzunehmen, mit der ihr Tag- und  Nachtlooks kreieren könnt. Mit neutralen Naturtönen liegt ihr IMMER richtig 

- Auch beim Lippenstift solltet ihr ein schönes Nude mitnehmen, denn es sieht  zu allen Gelegenheiten super aus!

- Vergesst eure Tools nicht!




Meine heutige Empfehlung:

Ich habe hierbei so viel gelernt.
Versucht die schönen Seiten/ Stellen eures Gesichts zu betonen!!





Sonntag, 29. September 2013

Leben, Liebe, Lasten #2 + #ootd

Puuuhh waren das zwei anstrengende Wochen!!!
Es tut mir furchtbar Leid, dass in dieser Zeit so wenig von uns kam.
Aber wie ich schon angekündigt habe, bin ich nun endlich nach Hannover umgezogen :-))) 

Ich wohne jetzt in einer tollen 8er WG direkt in Hannover-Mitte, wir sind zur Zeit drei Mädels und fünf Jungs. Es klingt verrückt: SO VIELE MENSCHEN in einem Haus. Ich muss zugeben, dass ich auch erst ein bisschen Angst hatte, es sich aber herausgestellt hat, dass alle echt super nett sind und man trotzdem noch sein Ruhe hat. Vor allem: Es ist keiner dabei, mit dem man sich nicht versteht.
Ich genieße, zumindest im Moment noch, das geniale Großstadt-Leben ( die Douglas Hauptfiliale und ich sind schon BESTE Freunde :D ).

Um einiges aufzuholen, zeige ich euch mal was ich so in den letzten zwei Wochen hier erlebt habe! :-)


Der Umzug:




Eins kann ich euch definitiv sagen: Umzugskartons packen macht keinen Spaß.
Zwei Wochen habe ich mich damit gequält und war unglaublich froh als es vorbei war !!!!!!

Ich möchte demnächst noch einmal eine Roomtour machen, aber ich kann euch vorab schon sagen -> ♥♥ ROOOOSAAAAA ♥♥


Die ersten Wochen:


 
Hier  will ich grade los in die Stadt, um natürlich zu shoppen :-)
Kleines #ootd und #notd :  
  • Pulli: H&M
  • Leggins, Stiefel und Strümpfe: Primark
  • Kette: Bijou Brigitte
  • Armband: Pandora
Ich weiß nicht ob ihr das Video zu "Wrecking Ball" von Miley Cirus gesehen habt, aber ich wollte unbedingt ihre Fingernägel!
Sie sind nicht selber lackiert, sondern wurden professionell gemacht und ich kann euch sagen, sie sehen jetzt nach ca. zwei Wochen noch genauso aus.



















Endlich hatte ich die Möglichkeit mein politisches Vorbild Angela Merkel live zu sehen.
Trotz des super schlechten Wetters und der angespannten Lage, hat sie eine tolle Rede gehalten, die ich Leider aufgrund einiger Regenschirm Attacken und des immer stärker werdenden Regens nicht bis zum Schluss anhören konnte. :-(



Mein Geburstag:






In diesen zwei Wochen hatte ich auch Geburtstag und bin endlich volljährig geworden.
Ich hatte ein tolle Zeit mit meiner Famile und hab Mamas Essen durch und durch genossen.
Ich bedanke mich nochmal herzlichst für die tollen Glückwünsche & Geschenke !







Eure Ann-Christine♥





P.S.  Im Anhang meiner Posts, versuche ich euch jetzt immer ein besonders sehenswertes  Youtube - Video zu verlinken.

Das erste Mal ist es das bezaubernde Hochzeitsvideo von der unglaublichen Fleur de Force.
Ich hatte durchgehend Gänsehaut ♥